Kollaborative Bachelorarbeit I 2018

#virtualreality

#newwork

#creativemethods

Animation Wortmarke co/be

Die Anwendung co/be ermöglicht es Teams, die sich nicht am gleichen Ort befinden, sich mithilfe eines VR Headsets in einem virtuellen Raum zu treffen. Das Team steht sich gegenüber, begegnet sich räumlich und unterstreicht das Gespräch mit Gesten.

co/be ist eine kollaborative Bachelorarbeit (2018).

treffe dein Team jederzeit, überall

setze neue Techniken sinnvoll ein

nutze ein direktes Gespräch in VR

nutze Strukturen für die Effizenz

mobile & vernetzt
Seit 2017 übersteigt die Zahl der mobilen Arbeitsplätze bereits die der stationären in Deutschland. Auch Großkonzerne rüsten um. Der Bedarf und die Anforderungen nach Softwarelösung, die Menschen in der digitalen Zusammenarbeit unterstützt steigt.

NUTZUNG DES DESKTOP MONITORS

steige bequem ein

Desktop Interface mit Headset von co/be

über den Monitor des Computers

generiere den Avatar mithilfe eines Fotos

NUTZUNG DER VIRTUAL REALITY

ziehe nun das Headset auf

treffe dein Team in der virtuellen Realität

1. Definitions-Phase in VR

nutze die Strukturen des Programms für ein effektives Meeting

Icon Time

wie viel Zeit soll aufgebracht werden

Icon Goal

was möchte das Team erreichen

Icon Sitation

wo ist der Stand der Dinge und des Teams

Icon Creative Method

welche Methode soll genutzt werden

Creative Thinking
Kreative Lösungen sind heutzutage in allen Bereichen gefragt und lassen sich eingeschränkt per Telefongespräch klären. Gerade Kreativität braucht einen gemeinsamen Prozess, in dem sie sich entwickeln kann. Darüber hinaus kann sie durch Kreativitästtechniken gefördert und gelenkt werden.

2. Kreativ-Phase in VR

nutze eine von fünf Kreativmethoden um möglichst gute Lösungen zu finden

Grafik Kreativmethode Transformation Glasses

Transformation Glasses

Durch das symbolische Aufsetzen einer fremden Brille wird eine andere Persönlichkeit und somit Sichtweise eingenommen. Der Optimist, der Gefühlvolle, der Sachliche und der Kritiker ergänzen sich gegenseitig.

Grafik Kreativmethode Mental Map

Mental Map

Bausteine werden als assoziatives Ausdrucksmittel genutzt. So fällt es leicht komplexe Sachverständnisse zu ordnen. Aus der Schwebe Position kann die metaphorische Landkarte anschließend mit Abstand betrachtet werden, um Zusammenhänge leichter verstehen zu können.

Grafik Kreativmethode Exploration World

Exploration World

Dabei findet ein Einfluss von außen durch eine sich verändernde abstrakte Umgebung statt. Die Visualisierungen und die Musik inspirieren das Team indem es an einen anderen Ort geführt wird.

Grafik Kreativmethode Snowball Principle

Snowball Principle

Die Problemlösungen werden jeweils eigenständig von jedem Nutzer auf große virtuelle Karten skizziert und an den Nebenmann weitergeben. Dieser entwickelt die Skizzen mit seiner eigenen Interpretation weiter.

Grafik Kreativmethode Pole Journey

Pole Journey

Es werden Tatbestände, die als selbstverständlich gelten erörtert und anschließend in die gegenteilige Äußerung gekehrt. Anschließend werden die Aussagen wieder zurück umgekehrt, wodurch neue Aussagen und ein neuer Blick auf die Tatbestände entstehen.

3. Kritik-Phase in VR

sichere die Ergebnisse online

Icon Critical Phase

Ergebnisse werden besprochen, kritisiert, geordnet und aussortiert

NUTZUNG DER WEBPLATTFORM

sehe Ergebnisse jederzeit und

Webdesign von co/be

überall online an oder lade sie herunter

INTERFACES AUF EINEN BLICK

Interfaces von co/be

Die Konzeption und Realisierung fand remote, im virtuellen Raum statt. Ideal um für ein vollkommen neues technischen Medium zu gestalten.

Ausstellung 2018 mit zwei Stationen.

Schrift Sneak von Fabian Fohrer Tighttype.

Scope

Kollaborative Bachelorarbeit von
Julia Stepper & Mirjam Banzhaf I Kommunikationsdesign Studierende

Unterstützt durch
Benjamin Hermann,  Benedict Roth I Informatik Studierende & Samuel Cadera, Fabian Fohrer I Kommunikationsdesign Studierende



→ User Interface 2D & 3D I Julia
→ Wortmarke & Animationskonzept I Julia
→ Illustration I Julia
→ Idee & Konzept I Mirjam & Julia
→ Wissenschaftliche Aufarbeitung I Mirjam & Julia
→ Feldforschung I Mirjam & Julia
→ Branding I Mirjam & Julia
→ Austellung I Mirjam & Julia
→ Imagefilm Animation I Mirjam
→ Avatardesign I Mirjam
→ Technische Implementierung & Export I Benedict & Benjamin
→ Sounddesign I Samuel
→ Schrift "Sneak" I Fabian